Updates zur aktuellen Situation

Update vom 01.04.2022

01. April 2022

Liebe Gäste und Freunde,

ab Montag den 04.04.2022 sind die Einschränkungen durch Corona weitestgehend aufgehoben.
Dann wird es keine Kontrollen des Impfstatus mehr geben und auch die Maskenpflicht ist aufgehoben.
Lediglich am Buffet gilt als Hausregel Maskenpflicht (hier genügt eine OP-Maske).

Unsere Mitarbeiter werden zunächst zu Ihrem und zu ihrem eigenen Schutz weiterhin medizinische Masken tragen.
Viele Sicherheitsmaßnahmen werden wir weiterhin fortführen. Dazu gehören: das Desinfizieren von Tischen, Türklinken, Handläufen u. ä. sowie das regelmäßige Lüften in stärker frequentierten Bereichen. Auch unsere 5 Luftfilteranlagen in Restaurant, Lobby und Hotelbar verrichten weiterhin ihren Dienst.

Beibehalten werden wir außerdem das System der 2 Tischzeiten. So können wir Tischabstände einhalten und verringern die Möglichkeit der Schlangenbildung am Buffet. Nach wie vor stehen Ihnen alle Bereiche des Hotels, wie z. B. die Saunen, Ruheräume, Behandlungsräume, das Restaurant und die Bar zu Verfügung. Auch unser Kursprogramm findet statt.

Wir versichern Ihnen, dass wir unser Möglichstes tun, um Ihnen einen sicheren und unbeschwerten Urlaub zu bereiten. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch von Montag – Sonntag von 8:00 – 17:00 Uhr unter 05424/805-0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und verbleiben mit herzlichen Grüßen aus Bad Laer,

Familie Höpke und Team

Update vom 04.03.2022

04. März 2022

Liebe Gäste und Freunde,

seit Freitag, den 04.03.2022, gilt in Hotels in Niedersachsen die 3G-Regelung.

Das bedeutet, dass wir Gäste begrüßen dürfen, die:

- Geimpft (geboostert oder 2 x geimpft, dann muss der 2. Impftermin mind. 14 Tage zurückliegen und max. 90 Tage) oder
- Genesen (max. 3 Monate) oder
- Getestet sind.

Ungeimpfte Gäste, oder solche, die noch keinen vollständigen Impfschutz haben, dürfen dann anreisen, wenn sie über einen tagesaktuellen Coronatest verfügen (max. 24 Std. alt, beim PCR-Test max. 48 Std. alt). Es gelten Bürgertests aus Testzentren oder Apotheken, auch Testbescheinigungen von z. B. Arbeitgebern sind zulässig.

In Innenräumen muss eine FFP2-Maske getragen werden, bis zum Sitzplatz.

Bei Behandlungen herrscht ebenfalls FFP2-Masken-Pflicht, außer bei Gesichtsbehandlungen.

Der Fitness-Raum oder das Kursprogramm dürfen ohne FFP2-Maske genutzt werden bzw. stattfinden.

Zu unserem Hygienekonzept gehören weiterhin u. a. das ständige Desinfizieren von Tischen, Türklinken, Handläufen u. ä. sowie das regelmäßige Lüften in stärker frequentierten Bereichen. Auch unsere 5 Luftfilteranlagen in Restaurant, Lobby und Hotelbar verrichten weiterhin ihren Dienst.

Nach wie vor stehen Ihnen alle Bereiche des Hotels, wie z. B. die Saunen, Ruheräume, Behandlungsräume, das Restaurant und die Bar zu Verfügung. Auch unser Kursprogramm findet statt.

Wir versichern Ihnen, dass wir unser Möglichstes tun, um Ihnen einen sicheren und
 unbeschwerten Urlaub zu bereiten.
 

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch von Montag – Sonntag von 8:00 – 17:00 Uhr unter 05424/805-0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und verbleiben mit herzlichen Grüßen aus Bad Laer,

Familie Höpke und Team

Update vom 24.02.2022

24. Februar 2022

Liebe Gäste und Freunde,

ab dem 24.02.2022 gilt in unserem Hotel die 2G-Regelung.

Das bedeutet, dass wir Gäste begrüßen dürfen, die:

- Geimpft (geboostert oder 2 x geimpft, dann muss der 2. Impftermin mind.14 Tage zurückliegen und max. 90 Tage) oder
- Genesen (max. 3 Monate) sind.

Der bisher notwendige Test entfällt!

In Innenräumen muss eine FFP2-Maske getragen werden, bis zum Sitzplatz.

Bei Behandlungen herrscht ebenfalls FFP2-Masken-Pflicht, außer bei Gesichtsbehandlungen.

Der Fitness-Raum oder das Kursprogramm dürfen ohne FFP2-Maske genutzt werden bzw. stattfinden.

Zu unserem Hygienekonzept gehören weiterhin u. a. das ständige Desinfizieren von Tischen, Türklinken, Handläufen u. ä. sowie das regelmäßige Lüften in stärker frequentierten Bereichen. Auch unsere 5 Luftfilteranlagen in Restaurant, Lobby und Hotelbar verrichten weiterhin ihren Dienst.

Nach wie vor stehen Ihnen alle Bereiche des Hotels, wie z. B. die Saunen, Ruheräume, Behandlungsräume, das Restaurant und die Bar zu Verfügung. Auch unser Kursprogramm findet statt.

Wir versichern Ihnen, dass wir unser Möglichstes tun, um Ihnen einen sicheren und
 unbeschwerten Urlaub zu bereiten.
 

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch von Montag – Sonntag von 8:00 – 17:00 Uhr unter 05424/805-0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und verbleiben mit herzlichen Grüßen aus Bad Laer,

Familie Höpke und Team

Update vom 19.01.2022

19. Januar 2022

Liebe Gäste und Freunde,

zurzeit gilt in unserem Hotel die 2G-Plus Regelung für Gäste, die nicht geboostert (zum 3. Mal geimpft) sind.

Das bedeutet, dass wir nur noch Gäste begrüßen dürfen, die:

- Geimpft (der letzte Impftermin muss mindestens 14 Tage zurückliegen) oder
- Genesen (max. ein halbes Jahr) sind,

und die zusätzlich einen negativen Coronatest vorweisen können (max. 24 Std. alt, beim PCR-Test max. 48 Std. alt). Es gelten Bürgertests aus Testzentren oder Apotheken, auch Testbescheinigungen von z. B. Arbeitgebern sind zulässig. Außerdem können auch im Hotel kontrollierte Selbsttests durchgeführt werden (5,- €).


Nicht geboosterte Gäste müssten bei einem Hotelaufenthalt, der mehr als 2 Übernachtungen dauert, vor Ort einen erneuten Test durchführen lassen (wahlweise im Testzentrum vor Ort oder im Hotel als kontrollierter Selbsttest), bei einer ganzen Aufenthaltswoche sind zwei weitere Tests notwendig.

Die Testpflicht gilt nicht für bereits geboosterte Gäste.

Als geboostert gelten diejenigen, die bereits ihre 3. Impfung erhalten haben. Auch jene, die mit Johnson & Johnson geimpft wurden, müsssen laut letzter Regelung des Bundes eine 3. Impfung vorweisen um als geboostert zu gelten.

Weiterhin muss in Innenräumen mindestens eine FFP2-Maske getragen werden, eine medizinische OP-Maske reicht nicht mehr aus.

Zu unserem Hygienekonzept gehört u. a. das ständige Desinfizieren von Tischen, Türklinken, Handläufen u. ä. sowie das regelmäßige Lüften in stärker frequentierten Bereichen. Auch unsere 5 Luftfilteranlagen in Restaurant, Lobby und Hotelbar verrichten weiterhin ihren Dienst.

Weiterhin stehen Ihnen alle Bereiche des Hotels, wie z. B. die Saunen (ausgenommen ist die Nutzung des Dampfbads), Ruheräume, Behandlungsräume, das Restaurant und die Bar zu Verfügung. Auch unser Kursprogramm findet statt.


Wir versichern Ihnen, dass wir unser Möglichstes tun, um Ihnen einen sicheren und
 unbeschwerten Urlaub zu bereiten.
 
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch von Montag – Sonntag von 8:00 – 17:00 Uhr unter 05424/805-0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und verbleiben mit herzlichen Grüßen aus Bad Laer,

Familie Höpke und Team